Dritte spielt unentschieden in Metelen.

Am 31.08.2014 spielte unsere “Dritte” gegen Metelen III. Das Ziel der Mannschaft war klar: ohne Niederlage in der Saison zu bleiben.

Sven Schüttelhöfer hat in den ersten 3 Ligaspielen das Tor der Dritten sauber gehalten

(weiterlesen…)

“Dritte” gewinnt das erste Heimspiel der Saison!

Am Sonntag den 24.08 trug unsere Dritte als Gastgeber gegen die Reserve von Westfalia Bilk an der Mühle ihr erstes Heimspiel aus. Nach dem das erste Saisonspiel gegen die Preussen aus Borghorst leider nur 0:0 endete, hatte sich die Mannschaft eine Leistungssteigerung vor genommen.

Von Beginn an wurde der Gegner unter Druck gesetzt. So dauerte es auch nur

Matze "Shinji" Hesener zeigte ein starkes spiel in der Zentrale

(weiterlesen…)

Ab 15.9. neue Homepage – Redaktion braucht Infos

Am 15.9. wird diese WordPress-HP des SVW abgeschaltet. Gleichzeitig schalten wir eine neue Homepage auf. Diese wird die Senioren- und Juniorenhomepage zusammenführen. Die Trainer können und sollen weiterhin Artikel schreiben und Fotos posten. Bis dahin benötigen wir die Kader der Jugendmannschaften und ein Mannschaftsfoto. Diese Infos sollt ihr bitte an die Oliver Thom schicken. Die Emailadresse ist bekannt. Danke!

“Dritte” spielt Derby gegen Borghorst “3″

Der Ball rollt wieder ,nun auch offiziell. Mit einem Derby gegen Borghorst Drei startete unsere “Dritte” in die Meisterschaft der Kreisliga Steinfurt C2. Gespielt wurde auswärts auf Kunstrasen. Anstoß war um 13.00 Uhr.

Unsere zweite Mannschaft hatte zur Unterstützung zwei Spieler abgestellt

Steffen Treus der "Abwehrchef" der Dritten

(weiterlesen…)

Vereinsduell schon heute um 18.30 Uhr

Endlich geht die neue Saison los! Und diese hat direkt das interne Duell bei den Piggen auf dem Plan stehen. Die Brüggemann/Toonen-Erste trifft auf die Nienhaus/Farwick-Schützlinge; für die einen geht es um die Meisterschaft und die anderen wollen in der Klasse bleiben. Ein immer noch ungewohntes Spiel sowohl für die Spieler als auch für die Zuschauer. So oder so: Heute bleiben die ersten Kreisligapunkte in Wilmsberg. Anstoß ist um 18.30 Uhr im Waldstadion auf einem gut bespielbaren Parkett. Der Verkaufsstand hat natürlich geöffnet und kredenzt leckere Imbisse sowie kaltes Pilsbier oder Softgetränke. Auf geht’s SVW!

Gehe zum Anfang